Heizen mit Holz

Nachhaltig und effizient: Heizen Sie mit Pellets, Scheitholz oder Hackgut

Infos

Bäder

Bäder zum Wohlfühlen und Wellness-Oasen: Alles aus einer Hand

Ansehen

Küchenherde

Perfekter Mix aus Kochen und Heizen: Küchenherde liegen voll im Trend

Ansehen

Kaminöfen

Wohlfühl-Garantie  durch prasselndes Feuer und angenehme Wärme

Jetzt ansehen

21. und 22. Mai 2016

Infos

Gute Gründe

Es gibt viele gute Gründe, die Sonnenenerige zu nutzen. Denn im Gegensatz zu fossilen Energieträgern ist die Sonne eine Energiequelle mit nahezu unerschöpflichem Potential.

Die Menge an Sonnenenergie, die jährlich auf die Erde gestrahlt wird, ist ca. 7.500 mal größer als der Energiebedarf der ganzen Welt. Die auf die Erdoberfläche treffende Globalstrahlung beträgt bei klarem Himmel max. 1.000 Watt/qm und erreicht eine Energiemenge von 900 - 1.200 kWh pro qm und Jahr.

Die Globalstrahlung setzt sich aus direkter, diffuser und reflektierter Strahlung zusammen. Die direkte Strahlung trifft ungehindert auf die Erdoberfläche, die diffuse Strahlung ist der Anteil, welcher durch Wolken, Nebel o.ä. getrübt wird. Die reflektierte wird durch Gebäude, Bäume und andere Hindernisse zurückgeworfen.

Von den 8760 Jahresstunden stehen ca. 1.300 - 2.000 Sonnenscheinstunden zur Verfügung. Die durchschnittliche Sonnenenergiemenge pro Tag beträgt in Deutschland 2,75 kWh/qm. Im und um das Sauerland herum liegt sie bei ca. 2,55 kWh/qm (Quelle: Deutscher Wetterdienst).

Flachkollektoren

Der Kollektor ist das Herzstück Ihrer Solaranlage. Er sammelt die Energie, die die Sonne uns schickt. Im Bereich der Flachkollektoren arbeiten wir überwiegend mit der Firma Varmeco zusammen. Varmeco-Kollektoren liefern einen Wirkungsgrad von 80 %, ermöglicht durch hochselektive Kupferabsorber, zweifache Isolierung, Randisolierung und hochlichtdurchlässiges Solarsicherheitsglas.

Auch Strahlung, die schräg auf einen Flachkollektor trifft, wird dank des exzellenten Winkelfaktors hervorragend absorbiert. Mit ihrem Wirkungsgrad sowie Winkelfaktor und einer Wärmekennzahl von 3,5 W stehen Varmeco-Kollektoren in der Spitzengruppe der Hochleistungs-Flachkollektoren.

Vorteile der Flachkollektoren

Die Vorteile der Varmeco-Kollektortechnik auf einen Blick:

  • hohe Effizienz durch selektive Cu-Absorber
  • hohe Qualität durch Verwendung hochwertiger Materialien
  • hohe Variantenvielfalt: 28 Grundvarianten von 3 bis 19,2 qm Größe
  • fünf Jahre Garantie
  • in Deutschland hergestellt
  • wettbewerbsfähiger Großanlagenbau
  • flexible Leitungen für die Dachdurchführung

Varmeco baut alle Kollektoren konsequent als Großflächenmodule. Ganz gleich, ob Sie 4, 6, 8 oder mehr benötigen: bis zu eine Größe von 19 qm erhalten Sie Ihre Kollektorfläche immer an einem Stück. Beide Kollektoranschlüsse befinden sich an einer Stelle und sind ganz nach Ihren Wünschen in allen vier Ecken möglich. Bei Indachkollektoren werden die Anschlüsse durch die Kollektorrückwand ins Dach geführt.

Ein großer Vorteil von Großflächenkollektoren ist die Minimierung des Wärmeverlustes. Wärmeverluste treten vor allem an den Rändern auf: Ein Kollektor mit 12 qm Fläche hat nur 16 m Rand, sechs Module mit je 2 qm Fläche haben mit 36 m mehr als doppelt so viel Randfläche, über die Wärme verloren geht.

Der Montageaufwand von Großflächenkollektoren ist außerdem erheblich geringer. Es wird nicht nur Zeit gespart, auch die Befestigungselemente bzw. der Eindeckrahmen sind kostengünstiger, als wenn mehrere Kleinflächenmodule gekoppelt werden müssen.

Vakuumröhren & Röhrenkollektoren

Bei Planung und Einbau von Vakuumröhren arbeiten wir überwiegend mit dem Fabrikat AURON DF der Firma Elco.

Durch die Vakuumisolierung werden Wärmeverluste weitestgehend vermieden und die Absorberbeschichtung geschützt. Die hocheffizienten EDF Vakuumröhren des AURON DF nutzen selbst im Winter einen hohen Anteil der eingestrahlten Energie. Die hochwirksame selektive Beschichtung des Aluminium-Absorbers verfügt über sehr gute Absorptionseigenschaften. Die Abstrahlverluste sind kleiner als 5%.

Gute Gründe für Vakuumröhren:

  • Hervorragend geeignet für die solare Warmwasserbereitung plus Heizungsunterstützung
  • Besonders flexibles Montagesystem
  • Schräg-, Flachdach-, Boden- und Fassadenmontage möglich
  • Optimale hydraulische Anbindung
  • Hohe Beständigkeit und lange Lebensdauer
  • Hocheffiziente Nutzung der Solarenergie
  • Ideal für unsere gemäßigte Klimazone
  • Ideal zum nachträglichen Einbau

Kontakt

Nutzen Sie das Kontaktformular, schreiben Sie uns eine Email an info@hsk-solar.de oder rufen Sie uns an: 02983 8214. Sie erreichen uns telefonisch von 8:00 bis 16:30 Uhr.

Zum Kontaktformular

Zertifizierungen

Wir sind ein ausgezeichneter Fachbetrieb für Solar, Heizung und Sanitär. Überzeugen Sie sich selbst und schauen Sie sich  unsere Zertifizierungen an.

Zu den Zertifiizierungen